Wie reinige ich einen Kinderteppich?

 

Kinder lieben das Spielen und kriechen, krabbeln springen hemmungslos im Kinderzimmer, auf dem Spielplatz ,auf der Couch aber auch  auf dem Kinderteppich herum. Logisch das ein Kinderteppich einiges aushalten muss, nicht nur das Rumgehüpfe auf dem Kinderteppich ,sondern auch das die Schokolade auf dem Kinderteppich vergessen wird, eine Milch oder ein Saft ausgeschüttet wird und vieles andere was ein Kind beim Spielen auf dem Kinderteppich verunreinigen kann. Aber wie reinige ich dann den Kinderteppich richtig, fragen sich nicht nur Sie sondern auch viele andere Eltern. Das auch zu recht weil Sie bedenken haben ein Kinderteppich chemisch zu reinigen, ob dies schädlich für Ihr Kind sein kann. Man muss beim Reinigen von einem Kinderteppich, Spielteppich oder andere Kinderteppiche unterscheiden was für eine Ausführung der Kinderteppich hat und wie groß der Kinderteppich ist, dementsprechend unterscheiden sich auch die Reinigungsmethoden.

Wichtig ist das auch jeder Kinderteppich wie auch bei der Kleidung ein Etikett hat, wo die empfohlene Waschmethode festgehalten wird.

Bei einem Kinderteppich der klein ist ,reicht durchaus eine Reinigung in der eigenen Waschmaschine. Nutzen Sie dabei ein schonendes Waschprogramm und ein entsprechendes Waschmittel dafür. Ein Kinderteppich aus Wolle bspw. kann mit Wollwaschmittel gut gewaschen werden. Denken Sie dabei daran den Kinderteppich bzw. Spielteppich nicht zu heiß zu waschen. Dabei sollte man in der Regel nicht 30 Grad überschreiten.Ob Sie dabei auch den Schleudergang anwenden sollten, sollten Sie ebenfalls dem Etikett entnehmen.

Sollte Sie den Kinderteppich im Schleudergang verwenden  , dann nur bei geringer Umdrehung.

Solange Sie den Kinderteppich nicht mit einem Weichspüler reinigen, macht der Kinderteppich auch dem Gummiband der Wäsche nichts aus.

 

Darf man einen Kinderteppich chemisch reinigen?

 

Ist ein Kinderteppich doch größer , ist es eventuell schwierig den Kinderteppich und Spielteppich in der Waschmaschine zu waschen, da die Waschmaschine dann schnell überfordert sein kann. Daher sollten diese Kinderteppiche auch anders gereinigt werden. Meistens befindet sich auf dem Teppichrücken, auch beim Kinderteppich und Spielteppich eine Pflegeanleitung. Falls Sie dies nicht selber machen wollen oder können ,bringen Sie den Kinderteppich zu einer dafür spezialisierten Reinigung, die aber keine chemischen Mittel zum Reinigen des Kinderteppich verwendet. Bestehen Sie darauf das zum Reinigen des Kinderteppich , mit ökologischen Mitteln gereinigt wird, die natürlich sind ,also von der Natur zur Verfügung gestellt wird. Dies dient vor allem dem Wohle Ihres Kindes, der auf dem Kinderteppich spielt ,auf dem Spielteppich etwas zum Essen fallen lässt und es wieder in dem Mund steckt und weiter isst. Wenn ein Kinderteppich ökologisch gereinigt wird , besteht nicht die Gefahr wie mit einem chemisch gereinigtem Kinderteppich. Weiterhin schonen Sie mit einer Reinigung des Kinderteppich aus ökologischen Mitteln zusätzlich noch die Umwelt.

 

Kinderteppich mit Teppichshampoo reinigen?

 

Auch das ist eine Möglichkeit den Kinderteppich zu reinigen. Zum Shampoonieren eines Spielteppich benötigen Sie eine dafür geeignete Maschine, die Sie auch im Baumarkt mieten können. Beachten Sie bitte auch das der Kinderteppich auch dieses Shampoonieren verträgt. Wichtig ist aber das Sie Reinigungsmittel verwenden die umweltschonend und somit ökologisch sind und darauf achten das Sie den Kinderteppich nicht im Kinderzimmer reinigen und trocknen und das Zimmer in dem Sie den Kinderteppich reinigen danach gut lüften.

Auch wenn Reinigungsmittel ökologisch und umweltfreundlich hergestellt sind, denken Sie daran das es immer noch Reinigungsmittel sind.

Falls Sie bei der Reinigung des Kinderteppich immer noch unsicher sind ,lassen Sie sich beim Hersteller direkt beraten und hinterfragen Sie die Reinigungsmöglichkeiten für den Kinderteppich. Das Wohl des Kindes steht immer an erster Stelle und das sollten Sie auch bei der Reinigung des Kinderteppich bzw. Spielteppich beachten.