Alles über das Kinderbett. Was muss ich beim Kauf beachten?

 

kinderbett

Zum Kinderbett Mädchen

Das Kinderbett ist ein wichtiger Begleiter im Alltag Ihres kleinen Lieblings. Ein schönes Kinderbett ist mehr als nur eine gute Schlafstätte für Ihr Kind: Das Bett ist der gemütliche Kuschelort  im Kinderzimmer und die lustige Spielwiese am Tag und  in der Nacht sorgen die Kinderbetten für eine bequeme und gesunde Schlafumgebung im Kinderzimmer und Babyzimmer. Um Kinderbetten alle die dafür nötigen Erfordernisse erfüllen, sind Optik und Funktionalität bei der Auswahl gleichermaßen zu berücksichtigen. Besonders  die gezielte Materialauswahl sorgt für eine hohe Qualität der Kinderbetten.

Bei der Kaufentscheidung für ein Kinderbett bzw. Kinderbetten für das Kinderzimmer ist folgendes zu beachten

 

kinderbett

Zum Kinderbett Jungen

Damit nicht nur Ihr Liebling , sondern auch Sie gut schlafen können, sollten Sie bei einem Kinderbett auf ein paar Details achten.  Achten Sie zunächst auf folgende allgemeine Punkte:

  • Solide Verarbeitung, stabile Konstruktion
  • Keine scharfen Kanten oder Ecken, frei von Ritzen, glatte Oberflächen: Auch ältere Kinder können sich daran beim Toben und Spielen verletzen.
  • Keine Querelemente
  • Keine abnehmbaren Kleinteile, lockeren oder überstehenden Schrauben, Klebeetiketten, Klammern, Abziehbilder in Reichweite Ihres Kindes
  • Keine überstehenden Teile an denen Ihr Kleinkind zum Beispiel mit Schnullerketten oder etwas ähnlichem hängen bleiben kann
  • Gebrauchsanweisung vorhanden
  • Gesundheitsverträglich
  • Frei von Schadstoffen

Es ist wichtig, das Sie als Eltern folgende Maße einhalten, damit Ihr Kind sich nicht einklemmen kann oder möglicherweise in große Gefahr gerät:

  • Der Spalt zwischen Gestell und Boden muss kleiner als 25mm sein.
  • Der Abstand zweier Bauteile oder der Durchmesser von Öffnungen muss mindestens 45mm betragen
  • In der höchsten Stellung des Bettbodens muss der Abstand zur Oberkante mindestens 30cm betragen.
  • Die Abstände zwischen den Leisten des Bettbodens müssen kleiner als 60mm sein.
  • Die Matratze sollte auf einem stabilen Lattenrost liegen, so dass sie von unten gut belüftet werden kann.
  • Bei Kinderbetten mit Schlupfsprossen ist darauf zu beachten, dass die herausnehmbaren Sprossen mit den Federn nach oben montiert werden.
  • Rollen sind zulässig, nur wenn am Kinderbett entweder zwei Beine oder zwei Rollen vorhanden sind

Die Kinderbetten sind  mit dem Spielzeug gleichermaßen von Bedeutung für Kinder,da Sie nicht nur gerne das Kinderzimmer ,sondern auch  gerne Ihr Kinderbett in eine Spieleoase verwandeln

Wie gefällt Ihnen unsere Website ?
Sending
User Rating 5 (3 votes)