Alles über den Geschwisterwagen ,die Kinderwagen Lösung für Geschwister

 

Eltern zu werden ist ein einzigartiges und wunderschönes Gefühl, aber es bringt viele neue Aufgaben und Verantwortung mit sich.Nicht nur ein Stubenwagen oder ein Kinderbett gehören zur Standardausrüstung für das Kind.

Wenn Sie mit Ihren zwei Kindern spazieren gehen möchten, ist der Transport der Kinder kein Problem mehr, die beiden Kinder können in einem Kinderwagen bzw. Geschwisterwagen zusammen spazieren gehen. Geschwisterwagen sind für Geschwisterkinder mit kleinem Altersunterschied konzipiert. Der Geschwisterwagen eignet sich ab der Geburt,  sowohl für Geschwister als auch für Zwillinge.

Geschwisterwagen erleichtern den Alltag

 

Als Eltern von fast gleichaltrigen Kindern wissen Sie nämlich genau, welche Probleme Sie haben, wenn Sie mit beiden Kindern zum Einkaufen gehen möchten, auf den Spielplatz wollen oder zum Arzt müssen. Kinderwagen für zwei Kinder lösen im stressigen Alltag zumindest die Transportfrage. Ob Doppelsitzer oder Tandem – im Kinderwagen für zwei Kinder transportieren Eltern ihre Kleinen gemeinsam. Dabei sitzen Kinder im Tandem hintereinander, während sie im Doppelsitzer nebeneinander Platz nehmen. Häufig ist beim Tandem der hintere Sitz etwas erhöht, um auch das Kind, das hinten Platz nimmt, freie Sicht behält.

Doppelsitzer Geschwisterwagen: Vorteile im Überblick

 

  • geschwisterwagen

    Zum Geschwisterwagen

    Doppelsitzer Kinderwagen kommen häufig als Zwillingswagen zum Einsatz.

  • Es gibt eine grosse Auswahl verschiedener Modelle
  • Ihre Kinder sitzen nebeneinander und es gibt keinen Streit, wer vorne sitzen darf!
  • Bei einigen Modellen kann man auch zwischen verschiedenen Aufsätzen (Autositz, Tragewanne, Sportwagen) und der Richtung variieren.
  • Eine gute Wahl für Geschwister mit geringem Altersabstand
  • Doppelsitzer wiegen weniger als die Tandem-Modelle und sind stabiler.

 

Tandems: Vorteile im Überblick

  • geschwisterwagen

    Zum Tandem

    Passt einfacher auch durch schmalere Hauseingänge

  • Die Sitze sind für gewöhnlich breiter als beim Doppelsitzer
  • Durch die getrennten Sitze kann Ihr Kleinkind das Baby weniger stören

Es spielt keine Rolle, ob Tandem oder Doppelsitzer, wichtig ist die Sicherheit eines Geschwisterwagens. Natürlich darf aber beim Kinderwagen auch der Fahrkomfort nicht zu kurz kommen, weshalb sich  Geschwisterwagen möglichst einfach lenken lassen und über einen höhenverstellbaren Schiebegriff verfügen sollte.

Die Auswahl an Kinderwagen und auch der Geschwisterwagen ist riesig und wird in vielen verschiedenen Ausführungen angeboten. Ob der Geschwisterwagen nebeneinander, hintereinander oder zu Ihnen gewandt sein soll, beim Geschwisterwagen habe Sie eine riesige Auswahl. Die Auswahl des  richtigen Kinderwagen hängt somit von Ihren Präferenzen ab. Bei Geschwistern die unzertrennlich sind und sich zudem auch ziemlich gut vertragen, zum größten Teil zumindest, ist wohl ein Zwillingskinderwagen mit Doppelsitz am besten geeignet. Sollten Sie jedoch Kinder haben die sich wie Streithähne verhalten, sollten die Sitze des Geschwisterwagen hintereinander sein und dem Gezanke was höchstwahrscheinlich bei einem Geschwisterwagen in dem die Sitze nebeneinander sind vermieden werden kann.

Denken Sie jedoch daran , das der hintere Sitz des Geschwisterwagen höher ist als der vordere Sitz. Somit hat das Kind das hinten sitzt einen gleichen Blick wie der Vordermann. Beim Kauf eines Geschwisterkinderwagen sollten Sie auch beachten, ob dieser sich eventuell zu einem Buggy umfunktionieren lässt. Es gibt auch Hersteller die den Kunden die Möglichkeit bieten den Geschwisterwagen, nach den eigenen Bedürfnissen zu gestalten. Zum Beispiel  kann man die Sitze des Kinderwagen mit Sitzaufsätzen so kombinieren, das die den eigenen Wünschen entspricht. Diese verschiedenen Erweiterungsmöglichkeiten bzw. Ergänzungsmöglichkeiten des Geschwisterwagen ,macht diesen Kinderwagen zu einem idealen Begleiter.

Der Vorteil eines Tandemwagen ist es, das dieser genau so kompakt gebaut ist wie ein Einzelwagen. Somit ist ein solcher Tandemwagen ideal wenn man in einer Großstadt wohnt und öfters die öffentlichen Verkehrsmittel in Anspruch nehmen muss. Mit diesem Kinderwagen überwinden Sie nämlich problemlos auch engere Stellen , wie es bspw. bei der Bahn und beim Bus der Fall ist.  Je nach dem wie Sie die Babyschale ,die Babytasche oder eben den Sitz eingestellt haben, können die Kinder hintereinander, sich gegenüber sitzen oder beide Sitzen im Tandemwagen entgegen der Fahrtrichtung, damit Sie den Papa ,die Mama oder einfach beide Eltern im Blick haben. Weiterhin sollten Sie beim Kauf eines Tandemwagens darauf achten, das dieser stabil und auch leicht ist. Auch das Wenden des Tandemwagens sollte so klein sein, das Sie auch im dichten Gedränge den Kinderwagen problemlos navigieren können.

Nebeneinander zu sitzen oder zu liegen ist besonders bei Zwillingen sehr wichtig, da die sich besonders häufig eng verbunden fühlen. Somit können Sie mit dem richtigen Geschwisterwagen gemeinsam die Welt erkunden. Entscheiden Sie sich jedoch für einen Doppelsitzer als Geschwisterkinderwagen , sollten Sie sich für ein Modell entscheiden, welches gut arretierbare Vorderräder hat und sich gut drehen lassen. Diese Räder des Doppelwagen aber überhaupt bei einem Kinderwagen der ein wenig größer ist wichtig, da man so mit Leichtigkeit über Bordsteine oder anderes Gelände navigieren kann.

Wichtig ist auch eine beidseitige Feststellbremse für die Hinterräder ,aber auch die Handbremse die für eine möglichst gute Sicherheit des Kinderwagen beiträgt.

In Ihre Kaufentscheidung sollte auch die Möglichkeit des Umrüstens des Kinderwagen in Betracht gezogen werden, ob und inwieweit sich der Geschwisterwagen umrüsten bzw. auch erweitern lässt.  Es gibt bspw. Kinderwagen bzw. Geschwisterwagen die sich teilweise von einem Doppelsitzer zu einem Sportkinderwagen umrüsten lassen oder diese mit zwei Tragetaschen nutzen kann. Dies hat den Vorteil das bei älter werden der Kinder der Kinderwagen auch noch weiterhin benutzt werden kann. Es gibt auch eine Menge die die Möglichkeit bieten , auf der einen Seite eine Tragetasche und auf der anderen Seite einen Sitz einzubauen.

Schauen Sie sich die genaue Zubehörauflistung vor dem Kauf des Kinderwagen an und welche Bedürfnisse zu Ihnen passen damit diese gegebenenfalls nicht in Zukunft zusätzlich angeschafft werden müssen. Sollte Ihnen der Geschwisterwagen doch so sehr gefallen und die Erweiterungsmöglichkeit für Sie vorerst nicht wichtig ist, können Sie sich auch für den Lieblings Kinderwagen entscheiden, wenn dieser alle anderen wichtigen Bedürfnisse für das Kind und für Sie abdeckt.

Was für uns Erwachsene so mächtig wirkt , wenn man von einer Weltreise spricht , ist für die Kinder aber genau das was sie wirklich erleben. Eine Reise durch die Welt, die für die kleinen noch so klein erscheint.

Vor allem Kinder erkunden gerne die Welt und insbesondere Geschwister mit einem Altersunterschied der sehr gering ist , freuen sich gemeinsam die Welt zu erkunden. So macht der Ausflug oder der Spaziergang ins Grüne doppelt so viel Spaß , wenn man auch den richtigen Geschwisterwagen im „Gepäck“ hat.

Ein Kinderwagen, ob Tandem Kinderwagen , Doppelsitzer oder andere Geschwisterwagen, machen die Reise für die Kinder zu einem Erlebnis .

Somit können sich die Kinder im Geschwisterwagen verschnaufen , schlafen und einfach nur die Welt erkunden.

Wie gefällt Ihnen unsere Website?
Sending
User Rating 5 (1 vote)